icebreaker

Natur statt Synthetik

Bei dem Trendlabel icebreaker können Sie sich auf eine natürliche und sehr hochwertige Qualität voll und ganz verlassen. Die verarbeitete Wolle stammt direkt aus den neuseeländischen Bergen und wird mit einem ökologischen und nachhaltigen Bewusstsein hergestellt. Die natürlichen Fasern zeigen sich dabei besonders solide und atmungsaktiv. Zudem schützen Sie vor Kälte und Nässe. icebreaker ist überzeugt davon, dass man die Natur am besten sportlich entdecken und erobern kann, wenn man mit ihr eins wird.

icebreaker - Move to Natural

Funktionsunterwäsche und Bekleidung aus erdölbasierten Kunstfasern waren 1990 der Stand der Technik. Der Vorteil dabei war es, dass die Kleidung atmungsaktiv und leicht war. Der Nachteil war jedoch, dass die Textilien eine starke Geruchsbildung hatte. Auf langen Expeditionen oder Mehrtagestouren stellte dies eine echte Herausforderung dar.

Aufstieg und Expansion

Dieser Herausforderung nahm sich damals der 24-jährige Jeremy Moon aus Neuseeland an. Er begeisterte sich für die natürlichen Funktionen von Merinowolle und entwarf aus diesem Stoff seine erste Kollektion. Die Folgezeit des Jungen Unternehmens icebreaker, das damals noch aus dem Schlafzimmer des Gründers geführt wurde, war zunächst geprägt von ganz viel Überzeugungskraft bei Kunden und Investoren.

Der Durchbruch kam, als der neuseeländische Segelheld Sir Peter Blake auf seiner damaligen Rekord-Weltumsegelung eine Leggings und ein Shirt des Labels trug und damit den teilweise sehr frostigen Temperaturen ohne Weiteres standhielt. Schnell war die robuste Schafswolle und die Marke icebreaker in aller Munde.
 
Die Marke steht seit damals für höchste und wunderbar natürliche Qualität. Die Bekleidung beweist sich in feuchtkalten, ungemütlichen Biwaknächten, auf Trekkingtouren durch die neuseeländischen Alpen, aber auch bei sommerlichen Wanderungen als absolut funktional. Sie wärmt auch in durchgeschwitztem, feuchten Zustand, bildete dabei keine Gerüche und ist super angenehm auf der Haut zu tragen.

Diese Marken könnten Sie auch interessieren