Tommy Hilfiger

TOMMY wird 35!

Vor 35 Jahren brachte der Modedesigner Thomas "Tommy" J. Hilfiger seine erste Herrenkollektion auf den Markt. Dabei hatte Hilfiger ursprünglich nie eine Ausbildung im Bereich Mode absolviert, dennoch begann er Kleidung zu entwerfen. Seine Mode ist bekannt für den College-Look und seine sportlichen Designs im typisch amerikanischen Stil. Details wie andersfarbige Sakko-Futter, andersfarbige Knopflöcher oder mit Stoff unterlegte Polohemd-Kragen zeichnen die HILFIGER Mode aus. Der Preppy-Look war und ist bis heute das Markenzeichen HILFIGERS und machte die Marke weltbekannt.

TOMMY wird 35!

Vor 35 Jahren brachte der Modedesigner Thomas "Tommy" J. Hilfiger seine erste Herrenkollektion auf den Markt. Dabei hatte Hilfiger ursprünglich nie eine Ausbildung im Bereich Mode absolviert, dennoch begann er Kleidung zu entwerfen. Der Preppy-Look war und ist bis heute das Markenzeichen HILFIGERS und machte die Marke weltbekannt.

Unser TOMMY HILFIGER Sortiment vor Ort

Sie haben online noch nicht die passenden Artikel gefunden oder Sie möchten sich vor Ort inspirieren lassen und die Kleidung direkt anprobieren? Ein noch umfangreicheres Sortiment finden Sie in Posthausen und Kaltenkirchen.

Mode und Accessoires von Tommy Hilfiger kaufen in Posthausen:

Mode, Damen ____ im Erdgeschoss des Modehauses.
Mode, Herren ____ im 2. Obergeschoss des Modehauses.

Mode und Accessoires von Tommy Hilfiger kaufen in Kaltenkirchen:

Mode, Damen & Herren ____ im Modehaus.

Stilvolle Mode von TOMMY HILFIGER

TOMMY HILFIGER ist eine der weltweit führenden Designer- und Lifestylemarken, die international dafür bekannt ist, den klassisch-coolen amerikanischen Stil mit dem typischen Preppy Twist zu verbinden. Unter Hilfigers Leitung, Vision und Steuerung als Chefdesigner, wurde die TOMMY HILFIGER Group eine der weltweit erfolgreichsten Marken für Bekleidung, Accessoires und Home.

Aufstieg und Expansion

Hilfiger stellte 1985 seine erste Kollektion vor, in der er Button-Down-Hemden, Chinos und weitere traditionelle Klassiker durch neue Details und Passformen modernisiert und angepasst hat. Die relaxte und jugendliche Linie seiner ersten Designs ist bis heute das Markenzeichen aller darauffolgenden Hilfiger-Kollektionen. Aus dem Label mit nur einer Herrenkollektion entwickelte sich über die Jahre eine globale Lifestyle-Marke.

2005 verkaufte der Gründer Thomas Jacob Hilfiger sein Unternehmen für 1,6 Milliarden Dollar an das Investmentunternehmen Apax Partners, hat aber immer noch die Führung in allen Unternehmensbereichen inne. Und das zurecht. Neben Ralph Lauren und Calvin Klein ist TOMMY HILFIGER einer der populärsten Designer der sogenannten "Casual Wear". Sein Motto: "Dressing should be a fun, creative way to express yourself, with clothes celebrating your individuality."

Heute gibt es mehr als 1.400 TOMMY HILFIGER Stores in über 90 Ländern auf fünf Kontinenten. Im Jahre 2014 betrug der Umsatzt dabei rund 6,7 Mrd. US-$.

Diese Marken könnten Sie auch interessieren