Matratzen-Ratgeber: Gute Beratung für gute Nächte

Welche Matratze ist die richtige?

Guter Schlaf ist eine wichtige Voraussetzung für Gesundheit und Lebensqualität. Mit der richtigen Matratze sorgen Sie dafür, dass Ihre Träume eine optimale Grundlage haben. Denn wie gut Matratze und Rahmen Ihren Körper und Ihren Schlaf unterstützen, merken Sie meist erst beim Aufstehen am nächsten Morgen. Deshalb lohnt es sich gerade hier, auf kompetente Fachberatung zu vertrauen, damit Sie jeden Morgen entspannt und ausgeruht in den Tag starten.

So individuell wir unsere Träume sind auch die Anforderungen an die richtige Matratze. Größe, Gewicht, Statur sowie Schlaf- und Liegegewohnheiten: Viele Faktoren müssen berücksichtigt werden, um die Ansprüche für einen erholsamen und entspannten Schlaf zu erfüllen. Unsere Fachverkäufer und ausgebildeten Ergopraktiker wissen genau, worauf es bei der Matratzen-Wahl ankommt. Auf Wunsch berät Sie bei uns sogar eine Physiotherapeutin kostenlos – vereinbaren Sie dazu bitte vorab online einen Termin.

Matratzen-Beratung: Jetzt persönlichen Termin vereinbaren

Physiotherapeutische Matratzenberatung

Beratung durch Physiotherapeutin

Unsere Mitarbeiter werden nachhaltig geschult und besitzen zum Teil Spezialausbildungen, um Sie optimal beraten zu können. Auf Wunsch können Sie sich bei uns sogar durch eine Physiotherapeutin beraten lassen. Ihre unabhängige Beratung hilft Ihnen, auch aus medizinischer Sicht die passende Matratze zu finden. Mit diesem kostenlosen Service finden Sie die physiologisch optimale Lage auf der Matratze.

Der Termin dauert pro Person eine Stunde, pro Paar anderthalb Stunden. Vereinbaren Sie hierzu bitte vorab online einen Termin.

Beratungstermin vereinbaren

Ergosleep − Ihre persönliche Schlaf-DNA

Um Ihren Körper im Schlaf maximal ergonomisch zu unterstützen, bieten wir Ihnen mit Ergosleep® eine innovative Lösung: Wir ermitteln Ihre persönliche Schlaf-DNA − die Digitale Nachtruhe-Analyse −, um Ihr Bett vollständig an Ihre Person anzupassen. Dies geschieht in 3 Schritten:

Schritt 1: Einbau Ihres Körperprofils
Das Körperprofil wird teilweise in den Bettboden anhand der in Höhe einstellbaren Federelemente beim Ergosleep Lattenrost oder einer individualisierten Zoneneinstellung beim Ergosleep Boxspring eingebaut. Dieses Basisprofil entwickelt sich weiter mit Ihnen und kann mit der Zeit immer bequem von Ihnen angepasst werden.
Schritt 2: Flexible Anpassung im Schlaf
Beim Schlafen passen die flexiblen Federelemente und biegsamen Latten des Ergosleep Lattenrostes oder das in Zonen aufgeteilte Federpaket des maßgeschneiderten Ergosleep Boxsprings sich zusätzlich den verschiedenen Schlafhaltungen an.
Schritt 3: Die Feineinstellung
Die bei Ihrer Schlaf-DNA passenden Matratze führt zur Feineinstellung. Sie wurde speziell entwickelt und mit Komfortzonen ausgerüstet, sodass diese Auflage des Bodens den schlafenden Körper unterstützt.
Beratungstermin vereinbaren
Ergosleep bei dodenhof
3D Bodyscan

3D Bodyscan: So individuell wie unsere Träume

Wussten Sie, dass jeder Mensch einen einzigartigen Körperbau hat? So ist es auch nicht verwunderlich, dass jeder Mensch andere Anforderungen an die optimale Matratze und Schlafposition hat. Egal ob Sie ein Schlafsystem mit Lattenrost oder ein Boxspringbett bevorzugen, hier finden Sie die perfekte Kombination aus Bett und Matratze. Im 3D Bodyscan wird in drei Scanvorgängen ohne jede Berührung die Körperkontur erfasst und eine Matratzenempfehlung berechnet. Berücksichtigt werden die richtige Einstellung des Federholzrahmens und das Nackenstützkissen. Vereinbaren Sie direkt online Ihren Termin für unser Erlebnis-Studio.

Beratungstermin vereinbaren

Grundregeln bei der Matratzen-Wahl

Diese Faktoren bestimmen die Wahl der richtigen Matratze:

Richtig liegen

Schulter und Hüften sollten gut in die Matratze einsinken, die Wirbelsäule gerade liegen (in Rücken- & Seitenlage).

Das passende Material

Federkern bei Schwitzen
Kaltschaum bei Frieren & Allergien
Visco-Schaum bei Rückenschmerzen & Durchblutungsstörungen
Latex bei Rückenschmerzen & Allergien

Der optimale Härtegrad

Je schwerer eine Person, desto härter sollte die Matratze sein. Leichte Personen benötigen eine weichere Matratze.

Ans Zubehör denken

Beim Matratzen-Kauf sollten Sie auch gleich einen neuen Rahmen und das richtige Nackenkissen auszusuchen, für eine optimale Liege-Position.

Die ``Beste`` ist individuell

Die „beste Matratze“ bedeutet für jeden etwas anderes. Deshalb empfehlen wir eine persönliche Fachberatung.

Wann wechseln?

Matratzen halten bis 10 Jahre, danach verlieren sie an Stützkraft. Aus hygienischen Gründen raten wir zum Tausch nach 6-8 Jahren.

Matratzen-Entsorgung

Sie haben ein neues Bett gekauft, wissen aber nicht wohin mit dem alten? Kein Problem! Gegen einen kleinen Aufpreis nehmen wir Ihre alte Matratze mit und entsorgen sie.

Schlafzimmer Matrtatzen-Beratung

Das dodenhof Matratzen-Studio: Hier sind Sie gut beraten

Wir wissen worauf es bei der Wahl der richtigen Matratze ankommt. Unsere Fachverkäufer und ausgebildeten Ergopraktiker beraten Sie kompetent und individuell. Auf Wunsch können Sie sich außerdem von unserer Physiotherapeutin kostenlos beraten lassen. Vereinbaren Sie dazu bitte einen Termin.

Beratungstermin vereinbaren

Das könnte Sie auch interessieren